nippon connection
Volles Haus bei der Nippon Connectino 2016. (c) Armin Ritter (c) Nippon Connection

Nippon Connection in Frankfurt: Die Welt des japanischen Films

japandigest

Das Japanische Filmfestival Nippon Connection bringt Japan nach Frankfurt! Vom 23. bis 28. Mai präsentiert das Festival mit über 100 Kurz- und Langfilmen aktuelles, japanisches Kino. Auch Filmschaffende aus Japan reisen zum weltweit größten Event für japanisches Kino nach Frankfurt!

Als Highlight in der Sektion Nippon Animation zeigt das Filmfestival Nippon Connection in Kooperation mit Kazé die Deutschlandpremiere von Yamada Naokos Anime A Silent Voice präsentiert. Nippon Honor Award-Preisträger Kurosawa Kiyoshi kombiniert sein Liebesdrama Daguerrotype gekonnt mit subtilem Horror. In seinem preisgekrönten Drama Her Love Boils Bathwater erzählt Nakano Ryota die Geschichte der todkranken Futaba, die es sich in ihren letzten Tagen zur Aufgabe macht, ihre zerrüttete Familie wieder zu vereinen.

Shin Godzilla auf der Nippon Connection!

Freunde der japanischen Film-Reihe Godzilla dürfen sich außerdem auf Shin Godzilla freuen. Ein besonderes Augenmerk liegt beim diesjährigen Festival auf dem Genre Dokumentarfilm. So stellt Funahashi Atsushi seinen Film Raise your Arms and Twist über das Alltagsleben japanischer Pop-Idol-Sängerinnen der Gruppe NMB48 vor.

DaguerrotypeSzene aus "Daguerrotype" von Kurosawa Kiyoshi. (c) Nippon ConnectionHer Love Boils BathwaterSzene aus Nakano Ryotas "Her Love Boils Bathwater". (c) Nippon Connection
ADVERTISEMENT
shin godzilla"Shin Godzilla" kommt zur Nippon Connection! (c) Nippon Connection

Vielfältiges Rahmenprogramm: Erleben Sie Japan nicht nur filmisch auf der Nippon Connection

Neben den Filmen lädt das breit gefächerte Rahmenprogramm Nippon Culture zum Entdecken der japanischen Kultur ein: Es gibt Workshops, Vorträge, Konzerte und nicht zuletzt ein verlockendes Angebot an japanischen Snacks und Köstlichkeiten. Auch die kleinen Besucher kommen nicht zu kurz: Das Programm Nippon Kids bietet unter anderem einen Taiko-Workshop, einen Panda-Dango-Kochkurs und lässt Interessierte an der Entstehung eines handgemalten Animationsfilms teilhaben.

Chieri and CherryComputer-Animation aus "Chieri and Cherry". (c) Nippon ConnectionmifuneDie Dokumentation "Mifune - The last Samurai" über Schauspieler Mifune Toshirō, eingesprochen von Keanu Reeves, wird ebenfalls auf der Nippon Connection gezeigt. (c) Nippon Connection

Die Nippon Connection findet an folgenden Veranstaltungsorten in Frankfurt statt: Künstlerhaus Mousonturm, Theater Willy Praml in der Naxoshalle, Mal Seh’n Kino, Kino im Deutschen Filmmuseum, Theater Die Käs, Ausstellungsraum Eulengasse.

Die Veranstaltungsankündigung zur Nippon Connection finden Sie auch hier im Event-Kalender von JAPANDIGEST.

ADVERTISEMENT

Spezialkolumne

Wenn Männer und Frauen Freunde sind

Persönlich und interkulturell: Unsere Autorinnen berichten über Männer-Frauen-Freundschaften in Japan und Deutschland.

Diese Woche meist gelesen

Neueste Artikel