ADVERTISEMENT JAL campaign

Nippon Connection 2018: Kino und Kultur aus Japan

JAPANDIGEST
JAPANDIGEST

Auch 2018 lädt das Japanische Filmfestival Nippon Connection vom 29.5. bis 3.6. dazu ein, in Frankfurt in Japans Filmwelt und Kultur einzutauchen. Ein abwechslungsreiches Film- und Rahmenprogramm machen das Festival zu einem einzigartigen Erlebnis.

Lachendes Kinopublikum bei der Nippon Connection
(c) Christine Mai / NC17

Zu den diesjährigen Highlights gehört das mehrfach ausgezeichnete Krimi-Drama The Third Murder von Koreeda Hirokazu. Yukisada Isaos düsterer Coming-of-Age-Film River’s Edge überzeugt durch facettenreiche Charaktere und wurde auf der Berlinale 2018 mit dem Kritikerpreis geehrt.

Zwei Männer starren sich an auf dem Filmplakat von The third murder
The Third Murder © 2017 FUJI TELEVISION NETWORKAMUSE INC_GAGA CORPORATION All rights reserved

Im Dokumentarfilm Of Love & Law erzählt die junge Filmemacherin Toda Hikaru von Menschen abseits der japanischen Gesellschaftsnormen, die mit juristischen Mitteln um Anerkennung kämpfen. Nakamura Takayuki widmet sich in Zen and Bones der wechselvollen Biographie des japanisch-amerikanischen Zen-Mönchs Henry Mittwer.

Zwei Jugendliche stehen rücklings an einer Balustrade, Filmausschnitt von River's Edge
River’s Edge © 2018 River’s Edge Film Partners / Kyoko Okazaki / TAKARAJIMASHS

Die Sektion Nippon Culture eröffnet durch Vorträge, Performances und Konzerte sowie interaktive Workshops faszinierende Einblicke in die japanische Kultur. Im Nippon Kids-Programm gibt es eine Kamishibai-Vorführung und einen Koinobori-Workshop zu entdecken. Dank verlockender Angebote der Getränke- und Essensstände kommt schließlich auch das kulinarische Wohl nicht zu kurz.

Geisha-Aufführung bei der Nippon Connection 2017
(c) Maximilian Mangold / NC17
Kinder Spielprogramm bei der Nippon Connection
(c) Susanne Hamann Meyer / NC17

Die Nippon Connection 2018

Datum: 29. Mai bis 3. Juni 2018

Veranstaltungsorte: Künstlerhaus MousonturmTheater Willy Praml in der NaxoshalleMal Seh’n Kino, Kino im Deutschen FilmmuseumNaxos AtelierAusstellungsraum Eulengasse.

Programm und weitere Informationen: http://www.nipponconnection.com/nc-2018.html

 

Kommentare

ADVERTISEMENT JAL campaign
ADVERTISEMENT

Diese Woche meist gelesen

Top Stories

Autoren gesucht

Lesen Sie hier, wie Sie Teil unseres Teams werden!