location

ajitsuke tamago
Rezepte

Marinierte, gefärbte Eier
味付け卵 VEGETARISCH

Besonders als Beilage zu Reisgerichten oder Salat passen sie gut - aber wer hat die gefärbten Eier noch nicht mit einer Schüssel Ramen genossen? Ohne großen Aufwand können Sie dieses Rezept ganz leicht in Ihr Repertoire der japanischen Küche hinzufügen.

Yoko Popper
Yoko Popper

Zutaten:

4
Eier
4 EL
Sojasauce
4 EL
Mirin
2 EL
Zucker
4 EL
Dashi

Zubereitung:

1.

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Eier mit einem Löffel vorsichtig in das kochende Wasser legen.

2.

Nach etwa 7 Minuten die weichgekochten Eier herausnehmen und unter kaltem Wasser abschrecken.

3.

Sojasauce, Mirin, Zucker und Dashi zu einer Sauce mischen und die geschälten Eier darin marinieren. Ein Gefrierbeutel ist dafür sehr gut geeignet.

4.

Die Eier mindestens 8 Stunden einlegen und dabei ab und zu herumrollen, damit sie sich gleichmäßig einfärben.

  • ajitsuke tamago
  • ajitsuke tamago
  • ajitsuke tamago
  • ajitsuke tamago
  • ajitsuke tamago
  • ajitsuke tamago
ADVERTISEMENT

Kommentare