location

Rezepte

Kuri-Zenzai: Gekochte Bohnen mit Esskastanien
栗ぜんざい VEGAN

An kalten Wintertagen wärmt zenzai, eine süße Suppe aus roten Bohnen, von Innen. Einen besonderen Kick und winterlichen Flair verleihen diesem Klassiker Esskastanien.

Zutaten:

8 Stück
Esskastanien
200 g
Azuki-Bohnen
100 g
Zucker
Prise
Salz

Zubereitung:

1.

Die Esskastanien waschen und in kaltem Wasser über Nacht stehen lassen.

2.

Am nächsten Tag das Wasser abgießen. Mit neuem, gesalzenen Wasser 45 Minuten kochen und anschließend schälen.

3.

Die Azuki-Bohnen waschen. In einem Topf mit viel Wasser aufkochen, dann das Wasser durch ein Sieb abgießen.

4.

Die Bohnen erneut mit 700 ml Wasser bei kleiner Hitze etwa eine Stunde kochen.

5.

Erst wenn die Bohnen sehr weich geworden sind, Zucker dazu geben und weitere 20 Minuten kochen. Gelegentlich umrühren.

6.

Mit den gekochten Esskastanien und einer Prise Salz servieren.

ADVERTISEMENT