ADVERTISEMENT Japan Shop Oryoyaki banner

JapanFoodFestival Berlin mit japanischen Köstlichkeiten, Showcooking und mehr

Kerstin Coopmann
Kerstin Coopmann

Am 7. und 8. September findet in der URANIA Berlin ein neues Japan-Event statt: das JapanFoodFestival Berlin. Neben allerlei traditionellen und kreativen Speisen können Besucher sich auf Showcooking, Workshops und ein kulturelles Rahmenprogramm freuen.

Japanischer Tee
© Scantinental

Bereits seit 10 Jahren findet in der URANIA Berlin die beliebte Kulturveranstaltung JapanFestival Berlin statt, die mit einem bunten Live-Programm, Workshops und Infoständen einen umfangreichen Einblick in Japans Kultur, Kunst und Lifestyle bietet.

JapanFestival Berlin-Kimonos10. Jubiläum: JapanFestival Berlin 2019Zum 10. Mal widmet sich das JapanFestival Berlin am 26./27. Januar 2019 in der Urania wieder der japanischen Kunst, Kultur und Lebensart. Er...13.12.2018

Für den Veranstalter Christian Wagner ist dieses Jubiläum der perfekte Anlass, um die Hauptstadt mit einem weiteren Japan-Event zu bereichern. Und welches Thema wäre da geeigneter als Japans vielseitige Küche, die dank Gerichten wie Sushi oder Rāmen auch bei uns immer beliebter wird? Freuen Sie sich auf eine große Vielfalt bekannter und weniger bekannter Gerichte und Getränke aus Japan sowie ein buntes Rahmenprogramm mit Showcooking, Workshops, Musik und mehr.

Sushi
Auf dem JapanFoodFestival Berlin gibt es allerlei japanische Köstlichkeiten. © Scantinental

Kulinarische Vielfalt und Einblicke in Japans (Koch)Kultur

Das JapanFoodFestival lockt nicht nur mit Klassikern wie Sushi, Rāmen oder Tempura. Zahlreiche unterschiedliche Aussteller sorgen mit ihrem Angebot für einen bunten Mix aus herzhaften Gerichten wie Okonomiyaki, Yakitori, Miso-Suppe oder Curry Reis, traditionellen Getränken wie Sake, Shōchū oder Grüntee sowie Süßspeisen wie japanische Crèpes und Dango. Wagner spricht von einer „Entdeckungsreise für den Gaumen“, bei der mit Sicherheit auch für Liebhaber der japanischen Küche noch etwas Neues dabei ist.

Illustration verschiedener japansicher Gerichte und GetränkeDiese japanischen Gerichte müssen Sie kennen!Gerichte wie Sushi und Rāmen repräsentieren weltweit die japanische Küche. Doch auch die Food-Szene vor Ort ist mit ihren schmackhaften Spei...10.06.2019

Einblicke in Japans Kochkultur bieten übrigens nicht nur die Speisen selbst: Beim Showcooking können Sie Köchen bei der Arbeit zusehen, während diverse Workshops dazu einladen, selbst aktiv zu werden. So gibt es neben Koch- und Sushi-Workshops auch die Möglichkeit, den Fermentationsstarter Shio Kōji selbst herzustellen. Außerdem können Sie sich auf Sake- und Shōchū-Tastings freuen sowie auf Aussteller von japanischem Geschirr. Wer Japans Festivalkultur kennenlernen möchte, findet zudem auf dem Parkplatz einen Matsuri-Bereich mit vielen kleinen Essensständen, ganz wie in Japan.

Gebratener Tintenfisch, Ikayaki - zum Reinbeißen!Probieren Sie diese 8 Snacks auf japanischen Festen!In Japan isst man eigentlich nicht im Laufen. Matsuri sind eine Ausnahme: Zahlreiche Yatai, Straßenstände, verkaufen Leckereien an die Fest-...28.07.2016

verschiedene Sake-Flaschen
Besucher können sich unter anderem auf ein Sake-Tasting freuen. © Scantinental
Matcha Limonade
© Scantinental

Auch wenn sich beim JapanFoodFestival fast alles ums Essen dreht: Ein kulturelles Rahmenprogramm mit Taiko-Trommeln, Origami falten und mehr rundet das Angebot des Events ab und sorgt für die passende Stimmung. Es fehlt also nur noch das Fassungsvermögen, um all die Köstlichkeiten, die es auf dem Festival gibt, probieren zu können.

Informationen zum JapanFoodFestival Berlin

Das JapanFoodFestival findet am Samstag, den 7. September von 12-20 Uhr und am Sonntag, den 8. September von 10-18 Uhr in der URANIA Berlin statt. Der Eintritt kostet 5 Euro und ist für Kinder bis 10 Jahren in Begleitung ihrer Eltern kostenlos. Weitere Informationen finden Sie unter unserem Eventeintrag und natürlich auf der Veranstaltungswebsite, über die Sie auch die Tickets kaufen können.

Kommentare

ADVERTISEMENT Japan Shop Oryoyaki banner
ADVERTISEMENT

Diese Woche meist gelesen

Top Stories

Autoren gesucht

Lesen Sie hier, wie Sie Teil unseres Teams werden!