Regionen und Präfekturen

Ōsaka

Kaiyūkan-Aquarium, Ōsaka ©Harrie

Die im mittleren Westen Honshūs 本州 gelegene Präfektur Ōsaka 大阪府 hat nach der Landeshauptstadt die zweithöchste Bevölkerungsdichte. Neben Kyōto 京都 ist Ōsaka die einzige „urbane“ Präfektur, und wird nicht mit dem Suffix ken 県 (Präfektur), sondern fu 府 (Stadtpräfektur) gekennzeichnet. Touristisch hat Ōsaka mit seinem Universal Studios-Freizeitpark und dem Kaiyūkan-Aquarium 海遊館, einem der größten Aquarien der Welt, viel zu bieten. Ōsaka ist außerdem bekannt dafür, die ursprünglich amerikanische Glücksbringer-Figur Billiken ビリケン als Stadt-Maskottchen und Glücks-Wächter übernommen zu haben.

BEVÖLKERUNG:
8.838.988 (Stand 01.06.2016)
FLÄCHE:
1.898,47 km²
HAUPTSTADT:
Ōsaka

Artikel rund um Ōsaka