location

sushi donut
Rezepte

Japan-Food-Trend aus den USA: Der Sushi-Donut
寿司ドーナツ

Aus dem Internet kennen Sie ihn bestimmt, den Food-Trend, der die Donut-Liebe der USA mit japanischem Sushi vereint. Mit diesem leichten Rezept kochen Sie die Sushi-Donuts ganz einfach nach. Das Beste daran: Experimentieren Sie nach Herzenslaune bei den Toppings. Vielleicht ist ja auch mal etwas Süßes, wie Erdbeere dabei! Dieses Rezept von Yukari Ebashi reicht für eine 6er-Donutform.

Zutaten:

Für den Reis
250 g
Sushi-Reis
30 ml
Reisessig
1 TL
Zucker
1 Prise
Salz
Topping-Ideen
Thunfisch, Lachs, Tiefseegarnelen, gekochtes Eigelb, Gurke, Nori, Shiso-Blätter, Avokado...

Zubereitung:

1.

Reis nach Packungsanweisung kochen und in eine Schüssel geben.
Tipp 1: Verwenden Sie die traditionell japanische Holzschale "hangiri", in der sich der Sushi-Reis gut aufgehoben fühlt!

2.

Essig, Zucker unld Salz vermengen und zum Reis geben. Etwas abkühlen lassen.
Tipp 2: Kühlen Sie den Reis auf japanische Art, indem Sie ihm mit einem Fächer etwas Luft zufächeln und ihn mit einem (Holz)Kochlöffel behutsam rühren.

3.

Gewünschte Toppings in einer Donut-Form auslegen.

4.

Die Form bis zum Rand mit Reis auffüllen. Dabei den Reis nicht zu fest in die From drücken.

5.

Die Form langsam umdrehen - und schon sind die Sushi-Donuts fertig!

  • sushi donut
  • sushi donut
  • sushi donut
  • sushi donut
  • sushi donut
  • sushi donut
  • sushi donut
  • sushi donut
ADVERTISEMENT