location

Honig-Hühnchen
Rezepte

Sojasaucen-Honig-Hähnchen
醤油と蜂蜜のチキン

Süßes, golden gebratenes Hähnchen an frischer Radieschenkresse, dazu passend ein grüner Salat - klingt das nicht nach einer vielversprechenden Feierabendmahlzeit? Sojasauce und Honig verbinden sich in einer verlockenden Marinade, etwas Zitronensaft direkt vor dem Verzehr gibt einen spritzigen Kick. Mit diesem kleinen, aber feinen Rezept kann das alles Realität werden!

Zutaten:

400 g
Hähnchenbrust
Für die Marinade:
1 EL
geriebener Knoblauch
1 EL
geriebener Ingwer
2 EL
Sojasauce
2 EL
Honig
1 TL
Sesamöl
1/2
Zwiebel (klein)
Radieschenkresse
Zitrone (1-2 Spalten)
Öl zum Frittieren
3 EL
Stärke
Für den Dip (alles vermischen):
1 EL
Mayonnaise
1 EL
Honig
1 EL
Senf

Zubereitung:

1.

Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten der Marinade vermengen, Fleisch darin ca. 30 Minuten ziehen lassen. Stärke dazugeben und gut vermischen.

2.

In einer Pfanne Öl nicht zu heiß erhitzen. Marinierte Hähnchenstücke darin langsam goldbraun garen (jede Seite 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze).

3.

Die Zwiebel ganz dünn schneiden, mit einem Sieb kurz abwaschen, damit sie nicht zu scharf wird.

4.

Mit Zitronenscheiben, Radieschenkresse und abgetropfter Zwiebel garnieren. Mit süß-scharfer Mayonnaise servieren.

  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
  • Honig-Hühnchen
ADVERTISEMENT