honen matsuri
2,5 Meter lang und bis zu 300 Kilo schwer - der Phallus der Prozession des Tagata-Schreins ist ein imposantes Stück Holz. (c) KKPCW /Wikimedia Commons CC BY 3.0

Penis-Fest Hōnen Matsuri: Mit Phallus für Fruchtbarkeit und üppige Ernte

Penisse überall: Bei dem japanischen Fest Hōnen Matsuri dreht sich alles um den Phallus. Das Fruchtbarkeitsfest, das auf eine 1.500 Jahre alte Tradition zurückblickt, findet jährlich am 15. März statt. Besonders bekannt ist das Fest am Tagata-Schrein in Aichi.

Jedes Jahr am 15. März dreht sich am Tagata-Schrein in Komaki, Aichi, alles nur um eins: Das männliche Geschlechtsteil! Hierbei handelt es sich jedoch nicht um das öffentliche Ausleben einer erotischen Fantasie.

Wenn der Himmel die Erde befruchtet

Das Hōnen Matsuri blickt auf eine 1.500 Jahre alte Tradition zurück. In zeremoniellen Riten bitten die Teilnehmer um eine ertragreiche Ernte und um Fruchtbarkeit. Das Fest wird Mitte März mit Beginn des Anbaus von Reis im neuen Jahr abgehalten.

In einer Festparade wird der mannsgroße, hölzerne Penis von einer Gruppe 42-jähriger Männer geschultert. Männer diesen Alters befinden sich im Unglücksjahr yakudoshi. Sowohl der Phallus, als auch die Prozessionsroute werden vor Beginn durch einen Priester geweiht.

Hōnen Matsuri 2017 / Fertility Festival

A post shared by JAPAN 🇯🇵 (@japan_gram) on

Schreinpriester mit Phallus

Besonders aufsehenerregend ist ein Zwischenstopp der Prozession, bei welchem der Riesen-Penis über dem Boden wild herumgewirbelt wird. Dieses Ritual symbolisiert die Befruchtung des Himmels (= Vater) der Erde (= Mutter), die dem Volksglauben nach einer ertragreichen Ernte vorausgehen soll.

[Video] Aufnahme der Prozession am Tagata-Schrein.

Begleitet wird die Prozession neben Schaulustigen von zehn Frauen (ebenfalls in den yakudoshi-Jahren 19 oder 33), die kleinere, phallusförmige Figuren tragen. Jedes Jahr werden Frauen ausgewählt, die um Glück in der Liebe oder eine gute Partnerschaft bitten oder ihren Kinderwunsch ausdrücken.

Hōnen Matsuri 2017 / Fertility Festival

A post shared by JAPAN 🇯🇵 (@japan_gram) on

Die jungen Damen wiegen hölzerne Phalli im Arm.

Am Ende der Prozession wird der Holz-Phallus am Schrein platziert. Dort ersetzt er den Phallus des Vorjahres, der in der Regel schon an einen Sammler versteigert wurde. Auch phallusförmige Glocken und andere Statuetten sind am Schrein zum Gebet angebracht.

田縣神社のご参拝も。 #豊年祭

A post shared by Mikiyasu Kato (@micky0514) on

Angekommen: Der Phallus nimmt seinen Platz am Schrein ein.

#田縣神社 #豊年祭

A post shared by Seiji Kawanabe (@7be1223) on

Schreinglocke – ebenfalls in Penisform.

Gemeinschaftliches Phallus-Fest

Ob Paare mit Kinderwunsch, Farmer, die um üppige Ernte bitten, oder einsame Singles, die gerne einen Partner finden möchten – das Hōnen Matsuri ist ein Fest, das die Gemeinde vereint. Neben vielen Ständen, die Snacks (etwa Schoko-Bananen und Hot Dogs) oder Phallus-Figuren verkaufen, wird während dem Fest kostenloser Sake ausgeschenkt.

honen matsuriSchlüsselanhänger, Statuen, Trinkbecher... der Phallus lässt sich vielfältig einsetzen. (c) kamome / flickr CC BY-SA 2.0

In beschwingt friedlicher Atmosphäre wird ausgelassen die Fruchtbarkeit und Zweisamkeit zelebriert. Vielzählige Fotomöglichkeiten mit den Phalli verbreiten unter Besuchern des Fests ein Gefühl der Gemeinschaft.

Auch ausländische Besucher nehmen mehr und mehr am Hōnen Matsuri teil, wenn auch unter ihnen die Faszination des offenen Umgangs mit den menschlichen Geschlechtsteilen im Vordergrund steht.

Für viele japanische Teilnehmer ist das Hōnen Matsuri ein Fest der Hoffnung auf wachsendes Familienglück. Nicht selten nehmen junge Familien teil, deren Kinderwunsch seit dem vorherigen Hōnen-Matsuri in Erfüllung gegangen ist.

2017-3-15 おかげさまで35歳になりましたー!みんな連絡ありがとう☺️☺️☺️ 今年ももちろん!豊年祭! みんなの子宝と安産と良縁をご神体を撫でくりまわしながら祈って来ました。 まさかの双子妊娠で不安だった一年前… おかげさまで、心配したのが恥ずかしいくらい順調に生まれて来てくれた2人を見せて来ました!もう!御利益は!結構ですので!笑😂 家族、友達、みんなのおかげで歳を取るのが楽しいです!これからもよろしくお願いします! #3月15日は#豊年祭#外人の多さ#おかげで旦那がじいさんにお神酒をもらいながら英語で話しかけられる#ブラジル人かと思ったて#隣にいる外人グループの一味と思われてる#くそうける#男女双子#子宝祈願#安産祈願

A post shared by 幸子 崎浜 (@buhi315) on

Diese Mutter betet am Hōnen Matsuri für sichere Geburten und glückliche Partnerschaften ihrer Freunde.

ADVERTISEMENT

Diese Woche meist gelesen

Neueste Artikel