location

Schwarze Sesam-Samblés
Rezepte

Elegante Kekse: Schwarze Sesam-Sablés
黒ごまサブレ VEGETARISCH

Die Kombination aus aromatischem schwarzem Sesam und süßem Kokosblütenzucker verleiht diesen knusprigen Sesam-Sablés aus Vollkornmehl eine besonders elegante Note. Genießen Sie sie zu Tee, Kaffee oder einfach pur.

Yoko Rendel
Yoko Rendel

Zubereitungszeit:

25 Minuten

Zutaten:

2 EL
schwarzer Sesam
130 g
Vollkornmehl
40 g
Kokosblütenzucker
100 g
Butter
1 Prise
Salz

Zubereitung:

1.

Alle Zutaten zu einem Teig vermengen und in Frischhaltefolie zu einer Rolle formen.

2.

Den Teig mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3.

Die Rolle in 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.

4.

Im vorgeheizten Ofen bei 160 °C für 20 Minuten backen.

Die Kekse schmecken am besten, wenn sie nach dem Backen etwa 1 Stunde abgekühlt sind. Bei richtiger Lagerung in einem verschlossenen Behälter können Sie sie mehrere Wochen lang aufbewahren und Stück für Stück genießen. Guten Appetit!

  • Schwarze Sesam-Samblés
  • Schwarze Sesam-Samblés
ADVERTISEMENT

Kommentare