location

gefüllte aubergine
Rezepte

Schmecken warm und kalt: Gefüllte Auberginen
茄子の肉詰め

Gefülltes Gemüse ist immer eine gute Idee. Peppen Sie schnell und einfach kleine Auberginen mit einer Hackfleisch-Gewürz-Füllung auf. Statt kleinen Auberginen aus dem Asia-Markt können Sie auch reguläre, in etwa 2 cm dicke Scheiben geschnittene Auberginen verwenden.

Zutaten:

10 Stück
kleine Auberginen (Asia-Markt)
300 g
Hackfleisch
1
Chilischote, klein gehackt
1 Prise
Salz, Pfeffer, Piment (alles gemahlen)
1 TL
Sesamöl (geröstet)
1 EL
Mehl
1 EL
Petersilie, gehackt
1
Ei
Mehl zum Wälzen
Öl zum Frittieren

Zubereitung:

1.

Die Auberginen waschen, längs bis 2cm vor dem Ansatz einschneiden, und die Hautseiten zusätzlich an 2 bis 3 Stellen anritzen (siehe Foto).

2.

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Piment, Chili, Sesamöl, Mehl, Petersilie und Ei gut verkneten.

3.

Das Hackfleisch in die Auberginen füllen. In Mehl wälzen.

4.

In einem Topf mit Öl bei 160 Grad langsam frittieren.

  • gefüllte aubergine
  • gefüllte aubergine
  • gefüllte aubergine
  • gefüllte aubergine
  • gefüllte aubergine
  • gefüllte aubergine
ADVERTISEMENT