Europapremiere des Anime "Violet Evergarden" auf der AnimagiC 2017. Auch der Regisseur Taichi Ishidate wird anwesend sein. ©Kana Akatsuki, Kyoto Animation/Violet Evergarden Production Committee

AnimagiC 2017: Japan kommt nach Mannheim!

Die AnimagiC 2017 steht vor der Tür - und bringt jede Menge Stars aus Japan mit! Diesmal startet die Convention in Mannheim, wo japanische Popkultur und Fans in einem fabelhaften Programm aufeinandertreffen. Seid ihr 2017 im Rosengarten am Start?

Die AnimagiC ist für Fans der japanischen Popkultur ein fester Bestandteil des jährlichen Veranstaltungskalenders. Sie brilliert mit einem abwechslungsreichen Programm und zahlreichen, eigens aus Japan angereisten, Ehrengästen. 2017 findet die AnimagiC vom 4. bis 6. August statt.

animagiC(c) AnimagiC

Die AnimagiC 2017 im Rosengarten in Mannheim

Seit ihrer Gründung 1999 wechselte die AnimagiC mehrmals den Veranstaltungsort – nicht zuletzt auch wegen steigender Besucherzahlen. 2017 findet die AnimagiC erstmals im Rosengarten im Herzen Mannheims statt. Das bedeutet: Die AnimagiC präsentiert Händler, Verlage, Shows und Anime auf rund 22.000 Quadratmetern.

ADVERTISEMENT

J-Music und Animotion Filmfestival auf der AnimagiC

Wie jedes Jahr bietet die AnimagiC ein buntes Programm aus Konzerten, Filmvorführungen und Shows, bei denen die Besucher gemeinsam mit japanischen Gästen die J-Culture feiern können. Musikalisch sind dieses Jahr etwa der renommierte Anisong-Künstler DJ Kazu und das Duo GARNiDELiA in Mannheim vor Ort. GARNiDELiA debüttierte in Deutschland 2016 auf der AnimagiC. Wegen der großen Fan-Nachfrage kehrt das Duo 2017 mit einer noch größeren Liveshow zur AnimagiC zurück.

dj kazu animagicDJ Kazu legt bei der AnimagiC auf. (c) AnimagiCgarnidelia animagicSony-Music-Duo GARNiDELiA kommt 2017 zur AnimagiC nach Mannheim. (c) AnimagiC

Beim Animotion Filmfestival zeigt die AnimagiC über 20 japanische Filmproduktionen, darunter auch einige Europa- und Deutschlandpremieren. Von Detektiv Conan zu Miss Hokusai und Ghost in the Shell bietet die AnimagiC ein vielfältiges Filmprogramm.

Ehrengäste aus Japan

Auch einige Ehrengäste aus Anime und Manga sind 2017 wieder zur AnimagiC geladen. Unter anderem beehren dieses Jahr der Manga-Ka Lynn Okamoto, Zeichner des beliebten Mystery-Horror-Thriller Elfen Lied, und JAY., aus dessen Feder die Manga-Adaption des BBC-Hits Sherlock stammt, die Veranstaltungsgäste.

lynn okamotoElfen Lied-Manga-ka Lynn Okamoto. (c) AnimagiCJapanische Manga-Adaption der BBC-Serienadaption des Kult-Detektivs von Arthur Conan Doyle - Sherlock ist in allem Formaten beliebt. (c) AnimagiC

Die Ankündigung zur AnimagiC finden Sie auch hier im Veranstaltungskalender von JAPANDIGEST.

ADVERTISEMENT

Diese Woche meist gelesen

Neueste Artikel