Sōma-Nomaoi

Regionen und Präfekturen

Fukushima

Sōma-Nomaoi Pferdefestival, Fukushima ©Hajime NAKANO

Fukushima 福島県, die drittgrößte Präfektur Japans, ist an der Ostküste auf Honshū 本州 gelegen. Sie besticht mit phänomenaler Natur, wie den Goshikinuma 五色沼, einer Gruppe von fünf malerischen Vulkanseen. In der im Osten der Präfektur liegenden Region Sōma 相馬, die für ihre Pferdezucht bekannt ist, findet einmal im Jahr das dreitägige Sōma-Nomaoi 相馬野馬追 statt. Dieses Festival versetzt seine Besucher ins Japan des 10. Jahrhunderts und die Welt der Samurai 侍 zurück.

BEVÖLKERUNG:
1.903.174 (Stand 01.06.2016)
FLÄCHE:
13.782,76 km²
HAUPTSTADT:
Fukushima

Artikel rund um Fukushima