location

Kartoffeln in Sojasauce
Rezepte

Kartoffeln in Sojasauce
じゃがいも醬油煮 VEGAN

Kartoffeln in Sojasauce sind eine schnell zurbereitete, aber schmackhafte Mahlzeit, die man einfach so oder als Beilage zu anderen Speisen genießen kann. Dabei sorgt die gesüßte Sojasauce für ein überraschend rundes Geschmackserlebnis, welches eine willkommene Alternative zu Salz- oder Bratkartoffeln darstellen kann. Für zwei Portionen.

Yoko Rendel
Yoko Rendel

Zubereitungszeit:

20 Minuten

Zutaten:

300 g
kleine Kartoffeln
1 EL
Zucker
1 EL
Sojasauce
1 EL
Mirin

Zubereitung:

1.

Kartoffeln schälen und in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und ca. 15 Minuten kochen lassen.

2.

Öl in einer Eisenpfanne erhitzen. Die abgetropften Kartoffeln darin knusprig anbraten.

3.

Zucker, Sojasauce und Mirin dazu geben und mit den Kartoffeln gut durchmischen. Nach einer Minute vom Herd nehmen und heiss servieren.

  • Kartoffeln in Sojasauce
  • Kartoffeln
  • braftfertige Kartoffeln
  • Kartoffeln in Sojasauce
  • Kartoffeln
  • braftfertige Kartoffeln
ADVERTISEMENT

Kommentare