ADVERTISEMENT

Japan Travel Photographers Association: Tōkyō in Weihnachtsstimmung

Weihnachten spielt in Japan eine viel kleinere Rolle als etwa in Deutschland – eigentlich! Denn zur Vorweihnachtszeit hüllen sich japanische Städte mit festlichen Beleuchtungen und Dekorationen in eine weihnachtliche Atmosphäre. Wie das in Tōkyō aussieht, zeigen die Fotos der JTPA.

Weihnachtsbeleuchtung im Yomiuri Land bei Nacht
Im Yomiuri Land findet das größte Illuminations-Event in Kantō statt. © Hiroshi Ito / JTPA

Weihnachten spielt in Japan eine ganz andere Rolle als etwa in Europa oder Amerika. Dort haben sich ganz eigene Traditionen entwickelt, wie etwa das Essen von Weihnachtstorte oder frittiertem Hühnchen. Doch was bei Japanreisenden im Winter einen wirklich bleibenden Eindruck hinterlässt, ist die festliche Atmosphäre, die durch zahlreiche Beleuchtungen und weihnachtliche Dekorationen das ganze Land umgibt.

Weihnachtsmann-Dekoration an einem Baum in Shibuya
Am Platz der Hachikō-Statue in Shibuya schaukelt ein Weihnachtsmann an einem Baum. © Hiroshi Ito / JTPA
Weihnachtsmann-Dekoration an einem Baum in Shibuya
Zwischen dem verbliebenen, herbstlich-gelben Laub klettern die Weihnachtsmänner zur Adventszeit die Ginkgo-Bäume empor. © Hiroshi Ito / JTPA
Weihnachtsmarkt in Tokyo Midtown
Erdgeschoss von Tokyo Midtown in Roppongi findet man festliche Beleuchtungen und einen Markt, an dem weihnachtliche Ware verkauft wird. © Hiroshi Ito / JTPA
Weihnachtsfiguren-Aufhänger
Figürchen wie diese reihen sich dort an den Ständen. © Hiroshi Ito / JTPA
Weihnachtsmarkt in Roppongi
Das Rothenburger Weihnachtsunternehmen Käthe Wohlfahrt in Roppongi ist zu dieser Jahreszeit besonders erfolgreich. Auf dem Weihnachtsmarkt wird auch Glühwein ausgeschenkt. © Hiroshi Ito / JTPA
Weihnachtsbaum in Marunouchi
In Marunouchi wird jedes Jahr ein liebevoll geschmückter Weihnachtsbaum ausgestellt. © Hiroshi Ito / JTPA

Kommentare

ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT

Diese Woche meist gelesen

Top Stories

Autoren gesucht

Lesen Sie hier, wie Sie Teil unseres Teams werden!