Amanohashidate

Regionen und Präfekturen

Kyōto

Amanohashidate Inari Schrein ©Amanohashidate Tourist Association ©JNTO

Die Präfektur Kyōto 京都府 bietet mit ihren vielen historischen Stätten einen faszinierenden Einblick in das traditionelle Japan. Über 1.000 Jahre lang war die gleichnamige Präfektur-Hauptstadt auch die Landeshauptstadt. In dieser Zeit bildete es das kulturelle, wirtschaftliche und politische Zentrum Japans. Bis heute wurden 17 Bauwerke in Kyōto in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Doch auch wundervolle Natur sucht man in Kyōto nicht vergebens. Amanohashidate 天橋立, zu Deutsch „Himmelsbrücke“, zählt zu einer der drei schönsten Landschaften Japans.

BEVÖLKERUNG:
2.607.108 (Stand 01.06.2016)
FLÄCHE:
4.613,21 km²
HAUPTSTADT:
Kyōto

Artikel rund um Kyōto