Dōgō-Onsen

Regionen und Präfekturen

Ehime

Dōgō-Onsen in Matsuyama, Ehime ©JNTO

Auf der kleinsten der vier japanischen Hauptinseln Shikoku 四国 gelegen ist Ehime 愛媛県 („liebliche Prinzessin“), die Präfektur mit der ältesten heißen Quelle in Japan, dem 3.000 Jahre alten Dōgō-Onsen 道後温泉. Schiffbau, Kormoranfischerei und Mandarinenanbau werden hier betrieben. In Uwajima 宇和島 findet vier Mal im Jahr eine besondere Art des Stierkampfes statt. Zwei Bullen müssen gegeneinander kämpfen, bis einer der beiden aus dem Ring fällt oder mit den Knien den Boden berührt – eine tierfreundlichere Variante des spanischen Stierkampfs.

BEVÖLKERUNG:
1.377.779 (Stand 01.06.2016)
FLÄCHE:
5.678,18 km²
HAUPTSTADT:
Matsuyama

Artikel rund um Ehime