location

Eingelegter Kohlrabi
Rezepte

Eingelegter Kohlrabi

Kohlrabi schmeckt nicht nur gekocht hervorragend, sondern auch als knackige Rohkost. Unser japanisch-mediterran angehauchtes Dressing verleiht dem beliebten Gemüse dabei ein ganz neues Gewand. Die fruchtig-aromatische Kombination aus Yuzu, Reisessig, Kombu und Niora ist zweifellos ein besonderes Geschmackserlebnis.

Yoko Rendel
Yoko Rendel

Zubereitungszeit:

70 Minuten

Zutaten:

400 g
Kohlrabi
1 TL
Salz
1 EL
Zucker
1 EL
Kombu-Pulver
1 EL
Reisessig
1 TL
Niora-Gewürz (spanischer Paprika) (oder Paprika-Gewürz)
1 EL
Yuzu-Saft (oder Zitronensaft)

Zubereitung:

1.

Kohlrabi schälen und in dünne Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Salz vermengen und fünf Minuten zur Seite stellen.

2.

Zucker, Kombu-Pulver, Reisessig, Niora und Yuzusaft in einer anderen Schüssel verrühren.

3.

Aus Kohlrabi ausgetretenes Wasser abtropfen lassen. Mit Dressing vermengen.

4.

Im Kühlschrank eine Stunde ziehen lassen.

Das Rezept reicht für 2 Personen. Guten Appetit! 

  • Eingelegter Kohlrabi
  • Kohlrabi
  • Geschnittene Kohlrabi
  • Kohlrabi und Dressing vermischen
  • Eingelegter Kohlrabi
  • Kohlrabi
  • Geschnittene Kohlrabi
  • Kohlrabi und Dressing vermischen
ADVERTISEMENT Japan Wocher 2020

Kommentare