anderes
EVENTS

Rakugo without borders: Japanisches Geschichtenerzählen in Berlin

ANDERES
DATUM:
Donnerstag, 05.09.2019
ADRESSE:
Luisenstr., 55/56,
10115, Berlin
SPRACHE:
Veranstaltungssprache: Deutsch
HOMEPAGE:
https://www.iaaw.hu-berlin.de/de/region/ostasien/seminar/mori/aktuelles/rakugo

Das traditionelle japanische Geschichtentheater Rakugo kommt in einer seltenen ausländischen Veranstaltung nach Berlin! “Rakugo without borders” präsentiert am 5. September die zwei Rakugo-Geschichten “Funatoku” (Toku, der Fährmann) und “Tanuki no satsu” (Der Marderhund-Geldschein) im Tieranatomischen Theater in der Hauptstadt. Das besondere an Rakugo: Ein Erzähler auf der Bühne übernimmt alle Rollen durch verschiedene Stimmen und Gesten und Mimiken. Das muss man gesehen haben!
Die Veranstaltung ist kostenfrei, es wird um Spenden gebeten. Rechtzeitiges Erscheinen ist empfohlen, um sich einen Sitzplatz zu sichern.

ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT