ADVERTISEMENT

Japan Travel Photographers Association: Idyllischer Park inmitten der Großstadt

Wer eine Auszeit von der Lautstärke und den Menschenmassen braucht, die Tōkyō an jeder Ecke heimzusuchen scheinen, der ist genau richtig im Kiyosumi Park im Osten der Hauptstadt. Die Fotografen der JTPA wissen die magische Idylle dieses Ortes einzufangen.

Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA

Wir befinden uns im Kiyosumi Park im Tōkyōter Stadtbezirk Kōtō, nur einen Steinwurf von der Kiyosumi-Shirakawa-Metrostation entfernt. Während der Edo-Zeit stand dort die Residenz eines großen Handelsherren namens Kinokuniya Bunzaemon. Anschließend nutzte sie ein Daimyō (Feudalherr) aus der Chiba-Region.
Nach der Meiji-Restauration 1868 fiel die Residenz in den Besitz des Gründers der Mitsubishi-Zaibatsu Iwasaki Yatarō, der sie vor allem zum Empfang und zur Unterhaltung von Angestellten und Gästen nutzte. Doch nach dem großen Kantō-Erdbeben 1923 spendete er das Gelände der Stadt Tōkyō, die es als öffentlichen Park wieder eröffnete.

SumitomoZaibatsu und keiretsu: Die “Japan-AG” und ihre GroßkonzerneEnge Unternehmensgeflechte stehen charakteristisch für die „Japan-AG“. Vorreiter der heutigen Großkonzerne sind zaibatsu 財閥 wie Mitsui, Mits...13.10.2016

Die JTPA war für uns vor Ort und zeigt uns, wie dieser idyllische Park mit einem traditionellen japanischen Garten heute aussieht – eine kleine grüne Oase der Ruhe mitten in der Millionenstadt.

Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA
Japanischer Garten im Kiyosumi-Park
© Tatsuo Idezawa / JTPA

Kommentare

ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT

Diese Woche meistgelesen

Top Stories

Autoren gesucht

Lesen Sie hier, wie Sie Teil unseres Teams werden!