Samurai-Haus

Regionen und Präfekturen

Akita

Samurai-Haus in Kakunodate, Akita ©Daisuke Yatsui ©JNTO

Im Westen durch das Japanische Meer und im Landesinneren durch hohe Berge begrenzt, hat die landwirtschaftlich geprägte Präfektur Akita 秋田県 im Norden Honshūs 本州 viele spektakuläre Landschaftsszenerien zu bieten. Sie ist bekannt für Sake-Produktion, heiße Quellen und den Tazawa-See 田沢湖, den tiefsten See Japans. In der ehemaligen Burgstadt Kakunodate 角館町 tauchen die Besucher im gut erhaltenen Samurai-Distrikt in die japanische Feudalzeit des 17. Jahrhunderts ein.

BEVÖLKERUNG:
1.012.038 (Stand 01.06.2016)
FLÄCHE:
11.636,25 km²
HAUPTSTADT:
Akita

Artikel rund um Akita