location

Restaurants

The Keystone Garden – Wild-Burger und historisches Kulturerbe

Wenn Sie nach Japan kommen, haben Sie nach einigen Tagen sicherlich genug von Sushi und Ramen. Sie wollen aber dennoch nicht auf das japanische Flair verzichten? Dann ist „The Keystone Garden“ mit seinen exklusiven Gerichten das Richtige für Sie.

ADRESSE:
The Key Stone Garden  ザ・キーストンガーデン
1161 Kiyomizu, Misato-machi, Shimomashiki-gun, Kumamoto-ken
熊本県下益城郡美里町清水1161
SPRACHE:
Japanisch

The Keystone Garden liegt am Flussufer unter der historischen Steinbrücke Reitaikyō (霊台橋), die Ende der Meiji-Periode errichtet und 1967 als wichtiges Kulturgut Japans registriert wurde. Das Restaurant fügt sich in diese alte Atmosphäre makelos ein, denn es ist ein altes Landhaus, das für gastronomische Zwecke restauriert wurde.

Die Speisekarte ist ein Mix von europäisch-amerikanischer Küche. Der Topseller: ein Burger mit Wildfleisch aus der Region. Aber auch für Vegetarier ist mit reichlich Gemüse gesorgt.

Anfahrt:
Mit dem Bus vom Kōtsū Center Bus Terminal 交通センター mit 南14 bis Reitaikyō 霊台橋, von dort 3 Minuten zu Fuß.

ADVERTISEMENT