Tottori

Regionen und Präfekturen

Tottori

Sandskulptur im Sand-Museum, Tottori

Auf Honshū 本州 am Japanischen Meer gelegen, ist Tottori 鳥取県 die Präfektur Japans mit der geringsten Einwohnerzahl. Die lang ausgedehnte Küste Tottoris ist bekannt für ihre Sanddünen, die 16 Kilometer lang und zwei Kilometer breit sind. Die größten Sanddünen Japans, aber auch das angrenzende Sandmuseum, ziehen sie viele Besucher nach Tottori. Auch historische Stätten, wie die Mukibanda-Yayoi-Stätte 妻木晩田遺跡 – ebenfalls die größte ihrer Art in Japan – sind beliebte Ausflugsziele.

BEVÖLKERUNG:
570.569 (Stand 01.06.2016)
FLÄCHE:
3.507,28 km²
HAUPTSTADT:
Tottori

Artikel rund um Tottori