location

Rezepte

Selbstgemachtes für Gäste: Matcha-Schokolade
抹茶の生チョコ VEGETARISCH

Für Gäste, zum Nachmittagstee oder einfach zum Naschen: Diesen hausgemachten Matcha-Schokoladen-Würfeln wiederstehen Sie nicht! Das Rezept ergibt einen Block von 15cmx9cm. - Dieses Rezept von Tsuboi Yumiko erschien im JAPANDIGEST 2017.

Zutaten:

200 g
weiße Schokolade
100 g
Schlagsahne
2 EL
Matcha-Pulver (und zum Bestreuen)

Zubereitung:

1.

Schokolade in Stücke brechen, in eine hitzefeste Schüssel geben.

2.

Sahne in einem Topf erhitzen. Zur Schokolade gießen und unter Rühren einschmelzen. Schüssel in ein heißes Wasserbad stellen.

3.

Matcha-Pulver gut in die Schokoladenmasse einrühren.

4.

Masse ca. 1 cm hoch in eine mit Backpapier ausgelegte Tupperdose gießen. 12 Stunden im Kühlschrank aushärten lassen.

5.

Entnehmen, teilen und mit Grüntee-Pulver bestreuen.

ADVERTISEMENT