anderes
EVENTS

MAK DAY 2019 GOES JAPAN: Farbholzschnitt und Kultur in Wien

ANDERES
DATUM:
Samstag, 26.10.2019
UHRZEIT:
10 - 18 Uhr
ADRESSE:
MAK –Museum für angewandte Kunst, Stubenring, 5,
1010, Wien
EINTRITT:
5€
SPRACHE:
Veranstaltungssprache: Deutsch
HOMEPAGE:
https://www.mak.at/kuniyoshi

Das Wiener Museum für angewandte Kunst, kurz MAK, lädt anlässlich des MAK DAY 2019 zu einer kulturgeschichtlichen Reise in die Welt des japanischen Farbholzschnitts ein. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die beiden neu eröffneten Ausstellungen “KUNIYOSHI +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt” und “UKIYOENOW.Tradition und Experiment.” Erstere dreht sich um die Werke des Künstlers Utagawa Kuniyoshi, eine bedeutende Persönlichkeit in der Geschichte des Farbholzschnitts zum Ende der Edo-Zeit. Zweitere hat die zeitgenössische Auseinandersetzung mit traditionellem japanischen Farbholzschnitt zum Thema. Zu beiden Ausstellungen gibt es am MAK DAY diverse Führungen, unter anderem auch speziell für Kinder.

Neben den Führungen gibt es ein abwechslungsreiches kulturgeschichtliches Rahmenprogramm, zu dem eine Ukiyoe-Druckvorführung mit dem Meister Tatsuya Ito gehört. Außerdem wird der Anime Hokusai gezeigt, in dem es um O-Ei, die Tochter des berühmten Ukiyoe-Künstlers Katsushika Hokusai, geht. Nicht zuletzt kommen Besucher in den Genuss von Geister- und Gruselgeschichten aus Japan und können japanische Köstlichkeiten probieren. Das Programm finden Sie online auf der Webseite des MAK.

ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT