Fukuma Kotaro
Pianist Fukuma Kōtarō. © Rolf Schoellkopf
EVENTS

“Beethoven – Adorno – Thomas Mann”: Klavierkonzert mit Fukuma Kōtarō in Berlin

KONZERT
DATUM:
Freitag, 27.08.2021
ADRESSE:
Ölberg-Kirche, Paul-Lincke-Ufer 29/Ecke Lausitzer Straße
10999 Berlin
EINTRITT:
20 €, ermäßigt 15 €
SPRACHE:
Sprache Deutsch
HOMEPAGE:
HOMEPAGE https://www.emmaus.de/
KONTAKT:
[email protected]

Am 27. August findet in der Ölberg-Kirche in Berlin-Kreuzberg eine Veranstaltung statt, die besonders Liebhaber der deutschen klassischen Musik und Literatur ansprechen wird. Der weltberühmte japanische Pianist Fukuma Kōtarō wird drei Klavierstücke von Theodor W. Adorno, eines von Alban Berg sowie eine Sonate von Ludwig van Beethoven spielen. Michael Fürtjes wird anschließend aus dem 8. Kapitel des Romans “Doktor Faustus” von Thomas Mann vorlesen.

Bitte informieren Sie sich hierfür beim Veranstalter nach den aktuellen Hygienebestimmungen. Für Tickets wenden Sie sich bitte an die oben stehende E-Mail-Adresse.

ADVERTISEMENT Japan Wocher 2020
ADVERTISEMENT Japan Wocher 2020